Der Buchtabe “C“ und sein Gewicht nicht nur im Norden

Zukunft erfanden wir im NordLand bei NordC.de

C und Du, Müllers Kuh, Müllers Esel, das bist Du …

Gemeint ist der Schuh, den sich jeder anziehen kann. Gemeint sind ich und Du. Zuammen sind wir stärker. Dieser Blog ist seit Bestehen Fundgrube für Zukunft in Gesellschaft, Politik und Zusammenleben.

“Wir fördern gemeindliche, soziale, geschichtliche Projekte, übernehmen Verantwortung für Jugend, Bildung und Technik und leisten damit einen Beitrag in unserer Gesellschaft. Gemeinsam gestalten wir richtungsweisende Ideen, die neue Wege eröffnen.” Die BMW Gruppe hat uns dieses Logo gemacht. Wir sagen herzlich danke dafür.

Große Worte mit dem Buchstaben „C“ 

Ähnlichkeiten sind oft zufällig. Das „Hohe C” ist lieblicher Ton, mehr weiblich als männlich. „C-Dur“ steht für klare Klangfülle. „Vitamin C“ ist notwendig zum Erhalt von lebendiger Frische. Als dritten Rang hält das „C“ den dritten Platz im „ABC“. „C“ steht auch für christlich, als größte Religion der Welt. Die Liste könnte beliebig fortgesetzt werden.

Namen sind Schall und Rauch. Computer beginnt mit „C“. Wer holt sich wo seine Ideen?

Nun steht das „C“ auch am Anfang des Wortes Computer. Als wir Anfang 1980 mit dem Verkauf von persönlichen Computern, dem „Personal-Computer“ begannen, hieß diese Konstruktion, aus dem Englischen übersetzt, ganz einfach „PC“.

Als wir bei der Industrie und Handelskammer Lübeck zur Eintragung in das Handelsregister A vorstellig wurden, riet man uns zu einen originellen Firmen-Namen einzubringen. Wir schlugen NordComp vor. Das ginge nicht, sagte man uns, weil das einem Handelsnamen gleichkomme. Wir sollten doch -Vertrieb daran hängen und zusätzlich meinen Namen hinzufügen. So kam es, dass unsere Firma mit dem Gründernamen „NORDCOMP-Vertrieb Rolf Schröder“ in das Handelsregister A in Lübeck eingetragen wurde.

Bald wurde es einfacher

Der Eintrag „NordComp GmbH“ ins Handelsregister B in Kiel, wurde mühelos erteilt. Ich war alleiniger Gesellschafter. Meine Frau Heike Schröder erhielt Prokura und wurde, mit Eröffnung der Kultur-Abteilung bei NordComp, allein berechtigte Geschäftsführerin.

Was aus nordC.de wurde

Mit Aufkommen des Internets sicherten wir uns die URL „nordComp.de“ und die verkürzte URL als „nordC.de“. Wer uns finden wollte, musste nur noch 7 Buchstaben eintragen.  Mit Beginn meiner politischen Arbeit 2008 bekam das Wort einen neuen Sinn. Aus  Schleswig-Holsteinern ersannen wir NordLänder. NORDC klingt wie Nordsee und  konnte als „Nord-CDU“, NordLand-CDU oder Nordländer-CDU erkannt werden. Wir sicherten uns die Domain www.deineCDU.de. Alles zusammen erhielt Erkennungswert und geschichtliche sowie kulturelle Bedeutung für uns.

Politische Arbeit beginnt nicht nur im Ehrenamt mit Auftrag und Vollmacht

Im Jahre 2008, nach der Kommunalwahl, übernahm ich als Beisitzer im Ortsvorstand der CDU selbständig die Redaktion auf cdu-ellerau.de. Schon nach nur wenigen Wochen wurde mir die Arbeit mit Gewalt, brutal aus den Händen gerissen. Der CDU Verband Ellerau verfiel buchstäblich bis 2013 in vollständige Bedeutungslosigkeit.

Ich schenke sie Dir „meine CDU“ 

Unsere Arbeit war von Beginn an auf Zukunft gerichtet. Noch heute verwendet die CDU meine damals verfassten Aufzeichnungen als Einführung. Zukunft ist bis heute Wahlkampfthema. Aus meiner CDU wurde Deine CDU. Nach der Kommunalwahl 2013 begann meine intensive Internetarbeit als Ortsvorsitzender des CDU Ortsverbandes Ellerau auf cdu.ellerau.de. Diese Arbeit gab mir sehr viel. Ich war vier Jahre völlig frei im Schreiben. Weit mehr als 300 Beiträge und Seiten sind unter dem Archiv Deine CDU erhalten geblieben. Das Stimmungsbild Ellerau ist erhalten geblieben.

Ein Archiv im Internet

Alle dort von mir verfassten Titel können heute auf gemeindevertreter.nordC.de, “DER NACHBAR” vollständig nachgelesen werden. In den weiterführenden Links kann der Benutzer das Wort “cdu-ellerau” durch “gemeindevertreter.nordc.de” ersetzen. Dies ist willkommene Übung im Umgang mit Internet. Ich entwickelte systematisch den Wahlerfolg 2018 für unsere CDU mit heute 5 Sitzen im Gemeindeparlament. Für Wahrheit suchende Nachbarn und Bürger bleibt unser Auftritt eine aktuelle Fundgrube.

Soziales, politisches, geschichtliches und gesellschaftliches Engagement

Seit bestehen unserer beruflichen, geschäftlichen Selbständigkeit, Anfang der 80’er Jahre, setzen wir uns für technischen, sozialen, politischen, geschichtlichen und gesellschaftlichen Ausgleich ein.

Über ellerau

Rolf Schröder ist 1940 in Kiel-Gaarden geboren - das mit dem Nolde-Himmel und der norddeutschen Tiefebene. - Kindheit, Schule in Bordesholm. Nach der Lehre zum Werkzeugmacher (Berufsbildung 1957), Fachhochschutreife in Abendschule. Bundeswehr, in Bremen, Rendsburg bei Fernmeldeeinheit, Bataillonsstab S3. Rettungsmedaille des Landes Schleswig-Holstein Sturmflut 1962. Studium Fachhochschule Kiel, Fachrichtung Feinwerktechnik. Tätigkeiten bei E. Leybold Nachfolger. 1978 Phywe AG Göttingen, Vitrohm Pinneberg. Ab 1983 selbständig, Gründung NordComp in Ellerau, 1990 NordComp GmbH

Zeige alle Beiträge von ellerau →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.