Springe zum Inhalt

CDU-Landesgeschäftsstelle wünscht gesegnete Weihnachten

Kiel, 23.12.2017

Sehr geehrter Herr Schröder,

die Adventszeit ist die Zeit, um inne zu halten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Das Jahr 2017 war ein erfolgreiches Jahr für die CDU Schleswig-Holstein. Mit Schwung sind wir in das Wahlkampfjahr 2017 gestartet und haben mit harter Arbeit bis zur Landtagswahl Stück für Stück Boden gut gemacht. Gemeinsam sind uns der Wechsel im Land und die Bildung einer Jamaika-Koalition für Schleswig-Holstein gelungen. Dabei ist unsere Jamaika-Koalition ein echtes Zukunftsprojekt für unser Land. Wir haben in den ersten Monaten bereits zentrale Vorhaben auf den Weg gebracht. Es bewegt sich endlich wieder etwas in unserem Land. Wir haben Schleswig-Holstein eine neue Dynamik gegeben.

Bei der Bundestagswahl im September hatten wir uns im Bund mehr erhofft. Dennoch sind wir als CDU mit Abstand stärkste Kraft geworden und haben einen klaren Auftrag zur Bildung einer neuen Bundesregierung bekommen. Dieser Verantwortung stellen wir uns und werden in den kommenden Wochen alles dafür tun, eine stabile Regierung für Deutschland zu bilden. Im Land haben wir über dem Bundesergebnis abgeschnitten. Erstmals seit 52 Jahren ist es uns gelungen, den Bundestagswahlkreis Lübeck direkt zu gewinnen. In allen Wahlkreisen, auch in Kiel, haben wir in der Zweitstimme als stärkste Partei abgeschlossen.

Diese Erfolge waren eine Teamleistung der gesamten CDU Schleswig-Holstein. Ohne den Einsatz unserer Kandidatinnen und Kandidaten und ohne das Engagement unserer Mitglieder und Wahlkämpfer vor Ort wäre dieser Erfolg für die CDU nicht möglich gewesen. Dafür möchte ich Ihnen an dieser Stelle ganz herzlich danken. Wie keine andere Partei im Land sind wir als CDU bei den Menschen vor Ort verwurzelt und wissen um ihre Sorgen und Nöte. Das ist unsere ganz große Stärke.

Als CDU Schleswig-Holstein wollen wir mutig vorangehen und die Zukunft unseres Landes gestalten. Wir wollen Antworten auf die Herausforderungen wie Digitalisierung, Fachkräftemangel und Energiewende geben und die Chancen unseres Landes besser nutzen. Eine dieser großen Herausforderungen ist der digitale Wandel. Die Digitalisierung eröffnet in vielen Bereichen unseres täglichen Lebens wie unserem Arbeitsleben, unserer Gesundheitsversorgung oder unserer Mobilität völlig neue Möglichkeiten. Die Digitalisierung erfordert jedoch stärkere Investitionen in Bildung, lebenslanges Lernen und eine gute Infrastruktur.

Mit der Kommunalwahl am 6. Mai liegt bereits die nächste Herausforderung für die CDU Schleswig-Holstein vor uns. Wir sind die Schleswig-Holstein-Partei. Wie keine andere Partei im Land tragen wir an vorderster Stelle Verantwortung und setzen uns tagtäglich für die Menschen vor Ort ein. Wir packen an für unsere Heimat. In den kommenden Monaten wollen wir alles dafür tun, dass das so bleibt. Ich bin zuversichtlich, dass uns das gemeinsam gelingen wird.

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und ein gutes neues Jahr.

Ihr
Daniel Günther

Schreibe einen Kommentar