Springe zum Inhalt

Begegnungen im nordischen Land zwischen den Meeren

Das Buch kann Wissensdurst löschen aber auch neue Fragen aufwerfen

Unser Land Schleswig-Holstein, zwischen Skandinavien und Mitteleuropa gelegen, hat große Töchter und Söhne hervorgebracht. 1.200 Jahre schleswig-holsteinische Geschichte sind in Kurzbiographien dargestellt. Aus der Zusammenstellung der Lebensbilder, beginnend im 8. und endend im 21. Jahrhundert, kann sich der Leser sein eigenes Geschichtsbild zusammenstellen. Es ist viel passiert in Schleswig-Holstein. Personen wie etwa Günter Grass, Thomas Mann, Kai-Uwe von Hassel oder Emil Nolde aus dem Land zwischen den Meeren im Nord- und Ostseeraum, sind mehr oder weniger bekannt.

Mehr als siebzig Jahre Geschichte der Bundesrepublik Deutschland wirft ebenfalls viele Fragen auf. Von den Parteien begründete Friedenspolitik in unserem Land von 1945 bis heute ist durch Personen und deren Biographien gekennzeichnet. Auf diesem Blogg finden Sie Auszüge aus 73 Jahren friedlicher Entwicklung. Folgen Sie dem ersten Beitrag aus dem Jahr 2013, der ursprünglich aus dem Jahr 2008 stammt, mit dem Pfeil nach rechts. Sie folgen den Einzelbegebenheiten bis heute. Es sind Gegenwarts-, Zukunftsbilder und Träume aufgeführt. Wie begann es, wo wird es enden? Zehn Jahre Jahre Gemeindegeschichte in Sittenbildern und Texten aus der Sicht eines CDU-Gemeindevertreters sind zusammengetragen. Die Sammlung ist umfangreich geworden. Auf mehr als 360 Beiträgen und Seiten sind Meinungen und Lebensbilder der Gegenwart aufgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.