Springe zum Inhalt

Zukunft

Nachbarschaftsausschuss in Ellerau ohne jede Kompetenz

Rathaus Ellerau an der Stadtgrenze zu Quickborn. Im Vordergrund die Landstraße 76 mit beschranktem Bahnübergang

Geldverschwendung in Ellerau. Außer Spesen nichts gewesen…

Seit vielen Jahren leistet sich Ellerau einen teuren Fachausschuss. Der Ausschuss steht für potentielle Aufgabenbereiche wie Verkehr, Wirtschaft, Bildung, Kultur und soziale Einrichtungen. Bei der Einrichtung einigte man sich darauf, dass der Nachbarschaftsausschuss von sich aus alle Themen aufgreifen kann. Er darf aber nur Empfehlungen abgeben und keine verbindlichen Beschlüsse fassen.

Vier mal im Jahr tagt der Nachbarausschuss im Bürgerhaus

Die Sitzungen werden vierteljährlich durchgeführt. Wegen mangender Themen fällt die Sitzung manchmal aus. Unsere Nachbarn entsandten Fachleute aus der Verwaltung. Es kamen auch die Bürgermeister der Nachbargemeinden, obwohl dort die eingeschränkten Kompetenzen des Ellerauer Ausschusses mit Kritik aufgenommen worden waren.

Da wiehert ja der Amtsschimmel

Unsere Nachbarn richteten keine Nachbarschaftsausschüsse ein. Es wäre einmal zu prüfen, welche Kosten weiterlesen

Kommunalwahl in Ellerau 2018

Ergebnisse der Auszählungen, Quelle Quickborner Tageblatt und Blickpunkt Ellerau

Am Ende erhält der BVE 48,9 % der Stimmen und bildet damit die  stärkste Fraktion. SPD kam lediglich auf 26,6 %. Die neu aufgestellte CDU bekam aus dem Stand heraus 24,1 % der Stimmen  und hält fünf Sitze in der neuen Gemeindevertretung. Die CDU dürfte mit dem Ergebnis vorerst zufrieden sein. Sie hat ihrer Partei in Ellerau wieder neues Leben eingehaucht. 

Ohne Worte

Die FDP war nicht aufgestellt. Fragen wollen wir: Welchen Anteil haben die abgegebenen ungültigen Stimmen? Sie zählen zur Wahlbeteiligung. Als zwei ungültig abgegebene Stimmen zählen z. B. ein leer abgegebener Wahlschein. Bei der Wahlbeteiligung ist er hinzuzurechnen. Wird nur eine Stimme abgegeben zählt der Wahlschein als eine gültige Stimme! Die zweite Stimme wird dann als ungültig gezählt.weiterlesen

Wahlplakate in Ellerau ohne Gewicht

In die Waagschale legen, was Gewicht hat – Sondersitzung des Gemeinderates am Mo 23. April 2018

Waage für ausgewogene Verhältnisse in Ellerau

Die Verwaltungsgemeinschaft mit der Stadt Norderstedt ist vakant. Gemeindevertretung berät ihren Offenbarungseid. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von den Zuständen. Lesen Sie die unten angeführten Links. Es geht um Zukunft Elleraus und Bildung neuer, kompetenter Teams.

Ausgewogene Finanz- und Investitionspolitik sehen anders aus

Gesicht zeigen und Gesicht wahren sind Teil des Wahlkampfes. Die SPD-BVE-Dominanz mit vielen neuen Belastungen für die Bürger ist teuer geworden. Dies haben die führenden Fraktionen zu verantworten. Ellerauer Bürger werden erfahren, wie schlecht es um die Finanzen steht.  Der zukünftige Gemeinderat wird sich damit beschäftigen müssen.

weiterlesen